Rezension *Bin hexen - wünscht mir Glück*


 Magie ist ein Arschloch 

...  zumindest manchmal
... meist ist sie frech & chaotisch
... manchmal fies
... aber irgendwie auch lustig

 Beim letzten würde mir Prim vermutlich nicht unbedingt zustimmen 🤷‍♀️😂







Primadonna Nimbifera ist die Hauptfigur aus "Bin hexen - wünscht mir Glück" von Liane Mars & wie der Titel es vermuten lässt, eine Hexe. Nicht ganz freiwillig und glücklich damit, muss sie trotzdem des öfteren hexen. Genau! Sie muss! Und dann kommen da nicht etwa tolle Zaubereien raus a la Hermine Granger... Nein, nein! Eher in die Richtung Ron Weasley mit zerbrochenem Zauberstab (wobei Schneckenschleim eher harmlos wäre😜).
Und wenn man die Magie ignoriert, wird es eigentlich nur schlimmer --> sie [die Magie] mag es nicht sonderlich ignoriert zu werden!xD

Aber ich will euch nicht zu viel verraten, ihr solltet es LESEN!!!!😘

Hier erstmal der Klappentext:

Hexe Prim hasst die Magie. Bei keinem einzigen Zauberspruch kann sie sicher sein, was am Ende daraus entsteht. Kein Wunder, dass Prim nur äußerst ungern hext. Doch das ist nun einmal Pflicht, sonst spielt die Magie vollkommen verrückt. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird die Zauberwelt auch noch vom Hexenjäger Liam enttarnt. Der ist nicht nur sexy und gefährlich, sondern auf magische Weise mit Prim verbunden. Was das angeht, ist die Zauberwelt unerbittlich. Prim muss das Herz des Jägers erobern, um die Magie zu beruhigen. Doch wie soll sie das machen, ohne von ihm verhaftet zu werden?

Meine Meinung


Zum Cover:

Es sieht toll aus! Ich muss ehrlich sein, eigentlich bin ich kein Fan von (Haus)Tieren auf Covern, aber hier muss ich wohl mal ne Ausnahme machen 😂
Nein im Ernst xD Die blaue Farbgestaltung und die Ornamente an den Ecken sind wirklich mega schön 😍 Ein typischer Drache ❤ (höchstes Lob !!!✌😁)


Zum Inhalt:
Liane hat mal wieder eine tolle Welt erschaffen, diesmal zwar nicht komplett ausgedacht, aber deshalb nicht minder fantasievoll! :) Mit Liebe zum Detail wird man in die (zunächst heimliche) Zaubererwelt eingeweiht.
Ich liebe diese Welt einfach!!!🤣 Es ist so skurril und lustig und gleichzeitig glaube ich sofort, dass hier in unserer Welt auch heimlich Hexen leben😂 (wenn mal was schief läuft, weiß ich jetzt wem ich die Schuld geben kann: der Magie!!!Außerdem habe ich auch eine bellende Stufe😱🤣!)
 Der Schreibstil ist wie immer super flüssig und einfach mega lustig! Zwar steht die Welt davor unterzugehen und Prim muss wirklich viel durchmachen, aber dieses Buch ist einfach so unheimlich lustig!👍 Ich habe Tränen gelacht und das mehrmals! Ich sag nur *Nicht jugendfreie Dancebewegungen* & eine knallharte Uroma und dein Tag ist gerettet!!😜
Auch die Protagonisten die aufeinander treffen hätten unterschiedlicher und ähnlicher nicht sein können. Das bringt noch mehr Pepp in die Geschichte und auch hier hat man viel zu lachen!!!😄
Natürlich ist es nicht nur lustig, es gibt auch ernste Themen wie 'sich ausgeschlossen zu fühlen' (hier kann ich euch leider nicht mehr verraten) und die durchaus schlimmen Konsequenzen die daraus resultieren 🙁

Zu den Charakteren:
Prim ist ein super Hauptcharakter und ich konnte mich von Seite 1 an gut in sie hineinversetzen!👍 Das Leben oder vielmehr die Magie machen es ihr nicht immer leicht & sie hat mir echt stellenweise mega Leid getan. Aber sie hat das beste daraus gemacht. Vorallem ihr Sarkasmus der daraus resultiert ist der Hammer! xD
Sie steht ein wenig zwischen den Stühlen, sie gehört nicht zu den normalen Menschen, dafür hat sie zu viel Magie, andererseits 'hasst' sie die Magie fast schon und sie mag sich dieser nicht immer beugen, so wie es ihre Familie immer macht. Dann besitzt sie auch noch die 'Gabe' anhand von Namen viele detaillierte Informationen über diesen Menschen abzurufen - das macht vieles nicht gerade einfacher. So erfährt sie auch viel, als sie den Namen Liam hört. ...
Kommen wir zu Liam *haaaaaaaach* Ich mag Liam!😍 Er ist ein Stinkstiefel, kalt und unnahbar, aber ich mag ihn!🤣
Er ist ein Hexenjäger aus Überzeugung, er hasst Hexen und möchte die Welt von den hexenden Stümpern befreien! 

Was seine Gründe dafür sind & wie das kennenlernen mit Prim abläuft .... tja das müsst ihr selber lesen! ;)

Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung!!👍
Es ist super lustig und ich habe mich sofort in die Welt die Liane erschaffen hat verliebt!😍 ...und in Liam (mein persönlicher Stinkstiefel❤❤❤)

Kommentare

  1. Mit der Uroma hatte ich auch viel Spaß! Ich freue mich sehr, dass dir das Buch gefallen hat. Danke dir für die Rezension ... und Liam ist halt Liam. Ein sexy Stinkstiefel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass ich es vorab lesen durfte!❤ Es ist ein wunderbares Buch!!! Ja das ist er!😉😜

      Löschen
    2. Danke, dass ich es vorab lesen durfte!❤ Es ist ein wunderbares Buch!!! Ja das ist er!😉😜

      Löschen

Kommentar veröffentlichen